Filter
Vorbestellbar
Sofort verfügbar
Civivi Tamashii Micarta Braun
Civivi Tamashii Micarta Braun Bob Terzuola Design Klingenmaterial: D2 Stahl mit einem Gray Stonewashed Finish Griffmaterial: Micarta Mit Scharzer Kydex Scheide inklusive Gürteladapter

72,00 €*
Vorbestellbar
Sofort verfügbar
Civivi Circulus Black Stonewashed
Civivi Circulus Black Stonewashed Kleines Fixed für die Hosentasche oder Neck-Knife Ostap Hel DesignDrop Point Klinge aus 10Cr15CoMoVmit Nylon Lanyard Beadinklusive schwarzer Kydex Scheide mit Clip und Kette

56,00 €*
Vorbestellbar
Sofort verfügbar
Civivi Circulus Stonewashed
Civivi Circulus StonewashedKleines Fixed für die Hosentasche oder Neck-KnifeOstap Hel DesignDrop Point Klinge aus 10Cr15CoMoVmit Nylon Lanyard Beadinklusive schwarzer Kydex Scheide  mit Clip und Kette

56,00 €*
Sofort verfügbar
CRKT Razel Chisel
CRKT Razel Chisel Jon Graham Designpuristisches Design und Leichtgewicht (57 Gramm)8Cr13MoV Klinge mit HohlkehleKlingenrücken mit Jimpingsinklusive Lanayrd und Scheide (inklusive Clip)

47,00 €*
Sofort verfügbar
CRKT S.P.I.T.
CRKT S.P.I.T.Small Pocket Invertet Tanto (S.P.I.T.)Alan Folts DesignGriff aus G10Sheepfoot Klinge aus 8Cr13MoV mit Two-Tone Finishinklusive Lanyard Band & Scheide

50,00 €*
Sofort verfügbar
CRKT Razel Compact
CRKT Razel CompactJon Graham DesignGriff aus G10Klinge aus D2 mit Two-Tone FinishKlingenoberseite mit gezahntem Sägerückeninklusive Lanyard & Scheide (inklusive Clip)nur 13,4 cm kurz

65,00 €*
Sofort verfügbar
CRKT Razel Fixed
CRKT Razel FixedJon Graham Designkompatkes Fixed Griffschalen aus stabilisierter Kunstfasermarkante Hohlniete am GriffendeCleaver Klinge aus D2Klingenrücken mit Jimpingsinklusive Scheide und DeepCarry Clip

85,00 €*
Sofort verfügbar
CRKT Razel Nax
CRKT Razel Nax Jon Graham DesignGriff aus Kunststoff, mit Harz stabilisiertdekorative Hohlnieten am Griffende1075 Kohlenstoffstahl Klinge mit Stonewashed Finishmit Kydexscheide 

110,00 €*
Sofort verfügbar
DB Blades Surgeon Pink #Knivesforabetterworld
DB Blades Surgeon pink #Knivesforabetterworld Brustkrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen.Wir spenden 10 € je verkauftes pinke Surgeon an pinkribbon-Deutschland.de.Ein Verein, dessen Ziel es ist, auf das Thema Brustkrebs aufmerksam zu machen und uns alle dafür zu sensibilisieren.Gerade bei Brustkrebs ist die Früherkennung enorm wichtig für einen positiven Krankheitsverlauf. Designed und hergestellt in Australien D2 Stahl Nur 45 Gramm leicht inklusive Kydex pinke Cerakote Beschichtung Gefräste Klinge Kleiner Allrounder Dieses äußerst kompakte Neck Knife wird von Dom – dem Mann hinter DB Blades – in Australien gefertigt und erfreut sich in der EDC-Szene großer Beliebtheit. Das Besondere an diesem Messer ist, dass es vollständig gefräst wird und bis auf den finalen Anschliff keinerlei Schleifarbeiten anfallen. Dadurch entsteht eine besondere Stufenfräsung auf dem Blatt der Klinge, die dem Surgeon sein einzigartiges Aussehen verleiht. Das gesamte Messer wird aus einem Stück D2 Stahl gearbeitet und anschließend cerakote-beschichtet (in verschiedenen Farben erhältlich). Durch die großzügige Aussparung am Griff hat man die Möglichkeit, eine Paracord Wicklung seiner Wahl anzubringen. Zusammen mit der Griffmulde vor der Klinge, entsteht so eine erstaunliche Griffigkeit, die es ermöglicht, mit dem Surgeon trotz seiner geringen Größe und dem unglaublichen Gewicht von nur 45 Gramm, auch schwerere Arbeiten zu verrichten. Die Klinge erinnert an eine Mischung aus japanischem Kiridashi und einem Skalpell. Trotz der kurzen Klinge lässt sich durch die leichte Aufwärtsneigung der Schneide sehr gut mit dem Surgeon arbeiten. Die mitgelieferte Kydex-Scheide kommt mit einem Paracord zum Tragen als Neck Knife. Das Messer sitzt daher sehr stramm in der Scheide (safety first!). Hier ist am Anfang ein klein wenig Vorsicht geboten – am besten zieht man das Messer mit dem kleinen Paracord-Lanyard aus der Scheide, sodass keinerlei Druck auf die Kydex ausgeübt wird. Die Scheide verfügt über eine Daumenrampe und abgerundete und polierte Kanten.

122,00 €*
Sofort verfügbar
CRKT Scribe
CRKT Scribe Black  Textmarker Design (Griff & Deckel aus FRN) T.J Schwarz Design  die Kappe dient als Griffverlängerung mit Clip Der Messerstift Wer kennt das nicht: du sitzt in deinem Büro, deine Kolleginn notiert gerade etwas auf einem Zettel und fragt dich, ob du ihr einmal den Textmarker reichen könntest. „Nichts leichter als das“ denkst du dir, greifst in die Schublade und reichst ihr den gewünschten Stift. Ihren entgeisterten Blick weißt du zunächst nicht einzuordnen doch dann siehst du es: du hast mal wieder den Textmarker mit deinem neuen CRKT Scribe verwechselt. Mist! So oder so ähnlich ist es dir vielleicht schon passiert – schließlich ist das Scribe auf den ersten Blick kaum von einem Textmarker zu unterscheiden. Ultra leicht, flach und kein bisschen an ein feststehendes Messer erinnernd, fügt sich das Scribe nahtlos in jedes Büro ein – ist aber trotzdem ein nützliches, kleines Alltagstool. Um den Kunststoffgriff zu verlängern, kannst du die kleine Kappe auf die Lanyardöse stecken und hast so etwas mehr Platz für die Hand. Mit der kurzen Klinge möchte man zwar keine Wassermelone schneiden – für die meisten alltäglichen Aufgaben reicht die Schneide jedoch allemal. Der verwendete 5cr15MoV Stahl ist sehr gutmütig und resistent gegenüber Rost. Wenn du das Messer in der Hosentasche tragen willst, kannst du es dank des strammen Taschenclips an den Saum deiner Jeans clippen. Ach ja, wusstet du, dass hinter dem Design des CRKT Scribe niemand anderes als T.J. Schwarz steckt? T.J. Kennst du vielleicht, weil er für das Design des Arius Folders von Bill Koenig verantwortlich ist.

29,95 €*
Civivi Minimis Black Stonewashed
Civivi Minimis Skeletonized Black Stonewashed Ostap Hel Design  Kleines EDC Fixed unter 13 cm mit Kydex Scheide und Clip oder Kette um es um den Hals zu tragen mit Lanyard und Bead

59,00 €*
Sofort verfügbar
Civivi Tamashii G10 Schwarz
Civivi Tamashii G10 Schwarz Bob Terzuola Design Griffmaterial: G10 mit Kydex Scheide und Gürteladapter

72,00 €*
Sofort verfügbar
Civivi Tamashii G10 Grün
Civivi Tamashii G10 Grün Bob Terzuola Design Griffmaterial: G10 Mit Scharzer Kydex Scheide inklusive Gürteladapter

72,00 €*
Sofort verfügbar
Civivi Tamashii Micarta Dunkelgrün
Civivi Tamashii Micarta Dunkel Grün Bob Terzuola Design Klingenmaterial: D2 Stahl mit einem Blackwash Finish Griffmaterial: Micarta Mit Scharzer Kydex Scheide inklusive Gürteladapter

74,00 €*
Civivi Minimis Stonewashed
Civivi Minimis Skeletonized One-Piece  Ostap Hel Design  Kleines EDC Fixed unter 13 cm mit Kydex Scheide und Clip oder Kette um es um den Hals zu tragen mit Lanyard und Bead

59,00 €*
Sofort verfügbar
Civivi Tamashii G10 Schwarz - Black Stonewashed
Civivi Tamashii G10 Schwarz Bob Terzuola Design Griffmaterial: G10 Mit Scharzer Kydex Scheide inklusive Gürteladapter

78,00 €*
DB Blades Infernum G10
DB Blades Infernum G10 Nitro-V Stahl Custom Made aus Australien  Hohlschliff mit Kydex Australischer Arbeiter Das Infernum ist ein richtig ausgewachsenes und robustes Fixed von DB Blades. Dieses absolut ernstzunehmende Arbeitsmesser wird von Dominic Binkert – dem Mann hinter DB Blades – in Australien gefertigt und schreit geradezu danach, härtere Schneidarbeiten verrichten zu dürfen. Hier bekommst du ein an die 22,5cm langes Fixed, das mit einem Hohlschliff und einer sehr robusten, flachgeschliffenen Spitze versehen wurde. So hast du einerseits ausgesprochen gute Schneideigenschaften und andererseits den tacticoolen Look einer Fighter-Klinge die eine richtig fieses Aussehen hat. Der mit Stickstoff und Vanadium angereicherte Nitro-V-Stahl, ist nicht nur überaus unempfindlich gegenüber Rost, sondern lässt sich auch einfach wieder auf Schärfe bringen, wenn deine Klinge nach der Arbeit einmal etwas abgestumpft sein sollte. Der Griff ist als Flacherl konstruirt und Griffschalen aus schwarzem G10 versehen. Dank der universellen Form, kannst du das Messer auch mit richtig großen Händen problemlos benutzen. Mitgeliefert wird eine passgenaue Kydex Scheide, so dass du dein Infernum sicher transportieren kannst.

270,00 €*
DB Blades Brute Amboina Wurzelholz
DB Blades Brute Amboina Wurzelholz Kleines Fixed Custom Made aus Australien  Nitro-V Stahl  mit Kydex Kleiner Brutalo Das Brute ist ein Messer, das trotz seiner kompakten Größe auffällt. Rein optisch wirkt das Design fast schon etwas pummelig. Der Große Aha-Moment kommt, wenn du das Messer zum ersten Mal in die Hand nimmst und damit arbeitest. Der Griff des Brute ist aus Amboina Wurzelholz, das zu vielleicht aus der Instrumente- oder Möbelindustrie kennst. Dank seiner wilden Maserung, ist dieses Holz ein echter Hingucker.  Die Oberfläche hat eine weiche Haptik und liegt dank des voluminös gestalteten Griff auch bei großen Händen super in der Hand. Der Trick dieses Messers ist, dass du es in vielen unterschiedlichen Griffpositionen nutzen kannst und so auch präzise Schneidaufgaben kein Problem sind. Auf dem Klingenrücken findest du eine Mulde, mit der dein Daumen viel Kraft auf die Mitte der Schneide übertragen kann. Bei der Klinge handelt es sich um den in den USA entwickelten, rostfreien Nitro-V-Stahl, der dank seines hohen Anteils an Stickstoff und Vanadium eine sehr gute Schneidleistung bietet und dem AEB-L nicht unähnlich ist. Die sehr hohe Klinge wurde mittels eines halb hochgezogenen Hohlschliffs sehr fein ausgeschliffen, so dass du hier einen richtigen Schneidteufel bekommst. Durch die Swedge auf dem Klingenrücken ergibt sich eine fein zulaufende Spitze, die dem Brute optisch noch das gewisse Etwas verpasst. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch eine stram sitzende Kydex und eine aus Aluminuim gefräste Birthcard. Jedes Messer ist mit einer laufenden Seriennummer beschriftet.

309,00 €*
DB Blades Infernum
DB Blades Infernum Hybrid Burl 14C28N Custom Made aus Australien  Flachschliff mit Kydex Australischer Arbeiter Das Infernum ist ein richtig ausgewachsenes und robustes Fixed von DB Blades. Dieses absolut ernstzunehmende Arbeitsmesser wird von Dominic Binkert – dem Mann hinter DB Blades – in Australien gefertigt und schreit geradezu danach, härtere Schneidarbeiten verrichten zu dürfen. Hier bekommst du ein an die 22,5cm langes Fixed, das mit einem Flachschliff und einer hohlgeschliffenen Swedge versehen wurde. So hast du einerseits ausgesprochen gute Schneideigenschaften und andererseits den tacticoolen Look einer Fighter-Klinge die eine richtig fiese Spitze hat. Der 14C28N-Stahl, ist nicht nur überaus unempfindlich gegenüber Rost, sondern lässt sich auch einfach wieder auf Schärfe bringen, wenn deine Klinge nach der Arbeit einmal etwas abgestumpft sein sollte. Der Griff ist mit einem Flacherl und Griffschalen aus lilafarbenem Hybrid Burl versehen. Diese sehr extravagante Optik lässt das Infernum ein wenig freundlicher wirken und bietet zudem auch für das Auge eine Menge zu entdecken. Dank der universellen Form, kannst du das Messer auch mit richtig großen Händen problemlos benutzen. Mitgeliefert wird eine passgenaue Kydex Scheide, so dass du dein Infernum sicher transportieren kannst.

270,00 €*
Sofort verfügbar
GiantMouse GMF2-DB
Giantmouse GMF2-DB N690 Stahl mit einem Satin Finish Griffschalen aus schwarzem Micarta Lederscheide mit Dangler Das Große Das GMF2 ist eines der beliebtesten Messer aus dem GiantMouse Programm. Gerade für Outdoor Aktivitäten ist dieses robuste Fixed dank seines robusten Sabre Grinds ausgesprochen beliebt. Der Griff mit seinen verschraubten Schalen aus schwarzem, angerauten Micarta, liegt wunderbar satt in der Hand und ermöglicht so langes Arbeiten, ohne dass dir Hotspots zu schaffen machen. Die sehr spitz zulaufende Klinge hat einen ganz besonderen Schwung, der durch das schräg zulaufende Ricasso schön untermalt wird. Das Jimping auf dem Klingenrücken wurde so platziert, dass man mit dem Daumen viel Kraft auf die Klinge übertragen und das Messer dabei gleichzeitig sicher führen kann. Der sehr rostbeständige Böhler-N690-Stahl hält die Schärfe sehr gut und ist auch nach längeren Schneidarbeiten immer noch Einsatzbereit. Durch den Anschliff eignet sich das GMF2-P-G wunderbar für Arbeiten im Holz. Für einen etwas klassischeren Look, wurde die KLinge mit einer feinen Satinierung versehen, die einen schönen Kontrast zu den schwarzen Micarta-Griffschalen ergibt. Zusammen mit der von Hand gefertigten Lederscheide bekommst du hier ein richtiges Arbeitsmesser, welches sich auf Wanderungen oder im Wald einfach am wohlsten fühlt.

222,00 €*
Sofort verfügbar
GiantMouse GMF2-P-G
Giantmouse GMF2-P-G N690 Stahl mit einem Stonewashed PVD Finish Griffschalen aus grünem Micarta Lederscheide mit Dangler Das Große Das GMF2 ist eines der beliebtesten Messer aus dem GiantMouse Programm. Gerade für Outdoor Aktivitäten ist dieses robuste Fixed dank seines robusten Sabre Grinds ausgesprochen beliebt. Der Griff mit seinen verschraubten Schalen aus grünem, angerauten Micarta, liegt wunderbar satt in der Hand und ermöglicht so langes Arbeiten, ohne dass dir Hotspots zu schaffen machen. Die sehr spitz zulaufende Klinge hat einen ganz besonderen Schwung, der durch das schräg zulaufende Ricasso schön untermalt wird. Das Jimping auf dem Klingenrücken wurde so platziert, dass man mit dem Daumen viel Kraft auf die Klinge übertragen und das Messer dabei gleichzeitig sicher führen kann. Der sehr rostbeständige Böhler-N690-Stahl hält die Schärfe sehr gut und ist auch nach längeren Schneidarbeiten immer noch Einsatzbereit. Durch den Anschliff eignet sich das GMF2-P-G wunderbar für Arbeiten im Holz. Für einen etwas tacticoolen Look wurde die KLinge zunächst PVD beschichtet und dann mit einem Stonewash Finish versehen, was für eine matte Optik sorgt. Zusammen mit der von Hand gefertigten Lederscheide bekommst du hier ein richtiges Arbeitsmesser, welches sich auf Wanderungen oder im Wald einfach am wohlsten fühlt.

222,00 €*
CRKT Minimalist Cleaver Blackout
CRKT Minimalist Cleaver Blackout Alan Folts Design  G10 Griffschalen unter 50 Gramm Black Stonewash Finish Das Mini Beil Neck Knives sind beliebter als je zuvor. Kein Wunder – schließlich sind diese kleinen Begleiter nicht nur ungemein praktisch sondern lassen sich auch sehr gut mit sich führen. Ob am Gürtel, in der Hosentasche oder – ganz klassisch – mit einer Kordel um den Hals, ist natürlich eine reine Geschmacksfrage. CRKT bringen mit dem von Alan Folts entworfenen Minimalist Cleaver nun ein etwas außergewöhnliches Neck Knife auf den Markt, welches in seiner Klingenform ganz klar an ein klassisches Küchenbeil angelehnt ist. Die mit 3mm durchaus robuste Klinge weist eine für diese Form typische, komplett gerade Schneide auf, die sich dank des 5Cr15MoV-Stahls ganz einfach wieder nach schärfen lässt. Das Loch an der Oberseite ist ebenfalls typisch für die Küchenbeile, an die dieses Messer angelehnt ist. Der Griff dagegen wurde so geformt, dass sich drei großzügige Mulden ergeben, in denen die Finger sofort ihren Platz finden. Das schwarze G10 der Griffschalen schmiegt sich gut in die Hand und ermöglicht eine gute Führigkeit des Minimalist Cleavers. Die von Hand angepasste GFK-Scheide lässt sich mit einer Kordel um den Hals tragen oder aber dank eines Clips vertikal am Gürtel befestigen. Wer auf der Suche nach einem preiswerten aber absolut effizienten Mini-Fixed ist, sollte sich das Minimalist Cleaver unbedingt einmal anschauen.

44,95 €*
Böker Daily Knives AK1 Reverse Tanto Mustard
Böker Daily Knives AK1 Reverse Tanto Mustard kompaktes EDC-Fixed nach Design von Alex Kremer Klinge aus RWL34 Stahl und Griffschalen aus Micarta (Griffschalen Wechselbar)  Lederscheide mit ULTI-Clip inklusive Böker X Daily Knives X Alex Kremer So etwas hat es in der deutschen Messerszene noch nicht gegeben. Der älteste Messerhersteller der Welt arbeitet bei diesem Projekt mit den Jungs von Daily Knives (auch bekannt durch ihre Griffschalen für Schweizer Taschenmesser als Daily Customs) und Messermacher Alex Kremer zusammen. Symbolisiert wird diese einzigartige Kollaboration durch die drei Hersteller Logos auf der Oberseite der Klinge. Die Idee hinter dem AK1 war es, ein Messer zu produzieren, welches in seinen Maßen genau den Sweetspot zwischen praktikabler Größe und guter Tragbarkeit trifft. Das moderne Design ist dabei absolut klar und unverkennbar von Alex Kremer. Um ein möglichst geringes Gewicht und eine gute Schneidleistung zu bekommen, wurde für die Klinge eine Stärke 2.5mm angesetzt, die wunderbar einfach durch das Schnittgut gleiten. Böker haben sich hier zusammen mit Alex Kremer und Daily Knives für den RWL-34-Stahl entschieden, der von Damasteel in Schweden produziert wird und in seiner Zusammensetzung dem amerikanischen CPM154 recht nahe kommt. Dieser Stahl wiederum wurde u.a. schon von Messermacher Legende Bob Loveless gerne verwendet. Für eine spannende Optik und sehr gute Schneideigenschaften auf einer glatten Fläche sorgt die Reverse-Tanto-Klingenform. Hier sitzt die Spitze ein klein wenig unterhalb der Mittelachse des Messers, so dass ziehende Schnitte sehr effizient von der Hand gehen. Die Micarta-Griffschalen werden auf dem hohl gefrästen Erl verschraubt und stehen in zwei Farben (Natural Jute und Bison) zur Verfügung. Ein geniales Detail ist der Drehbare Lanyard-Tab: so kann man sich aussuchen, ob man das Messer mit oder ohne Lanyard-Öse führen möchte. Die mitgelieferte Lederscheide kommt inklusive eines eingenähten UltiClips, so dass das Messer im Hosensaum oder in der Hosentasche angeclipt werden kann. Dank der kompakten Größe und dem geringen Gewicht, bekommt man so ein sehr diskret führbares Alltagsmesser, was ganz im Sinne von Daily Knives jeden Tag getragen und benutzt werden kann.

219,00 €*
Sofort verfügbar
Böker Daily Knives AK1 Droppoint Bison
Böker Daily Knives AK1 Droppoint Bison kompaktes EDC-Fixed nach Design von Alex Kremer Klinge aus RWL34 Stahl und Griffschalen aus Micarta (Griffschalen Wechselbar)  Lederscheide mit ULTI-Clip inklusive Böker X Daily Knives X Alex Kremer So etwas hat es in der deutschen Messerszene noch nicht gegeben. Der älteste Messerhersteller der Welt arbeitet bei diesem Projekt mit den Jungs von Daily Knives (auch bekannt durch ihre Griffschalen für Schweizer Taschenmesser als Daily Customs) und Messermacher Alex Kremer zusammen. Symbolisiert wird diese einzigartige Kollaboration durch die drei Hersteller Logos auf der Oberseite der Klinge. Die Idee hinter dem AK1 war es, ein Messer zu produzieren, welches in seinen Maßen genau den Sweetspot zwischen praktikabler Größe und guter Tragbarkeit trifft. Das moderne Design ist dabei absolut klar und unverkennbar von Alex Kremer. Um ein möglichst geringes Gewicht und eine gute Schneidleistung zu bekommen, wurde für die Klinge eine Stärke 2.5mm angesetzt, die wunderbar einfach durch das Schnittgut gleiten. Böker haben sich hier zusammen mit Alex Kremer und Daily Knives für den RWL-34-Stahl entschieden, der von Damasteel in Schweden produziert wird und in seiner Zusammensetzung dem amerikanischen CPM154 recht nahe kommt. Dieser Stahl wurde u.a. schon von Messermacher Legende Bob Loveless gerne verwendet. Für eine universelle Anwendung sorgt die Droppoint Klingenform, bei der die Spitze der Klinge ein klein weniger Oberhalb der Mittelachse des Messers sitzt. Die Jute-Micarta-Griffschalen werden auf dem hohl gefrästen Erl verschraubt und stehen in zwei Farben (Mustard und Bison) zur Verfügung. Ein geniales Detail ist der drehbare Lanyard-Tab: so kann man sich aussuchen, ob man das Messer mit oder ohne Lanyard-Öse führen möchte. Die mitgelieferte Lederscheide kommt inklusive eines eingenähten UltiClips, so dass das Messer im Hosensaum oder in der Hosentasche angeclipt werden kann. Dank der kompakten Größe und dem geringen Gewicht, bekommt man so ein sehr diskret führbares Alltagsmesser, was ganz im Sinne von Daily Knives jeden Tag getragen und benutzt werden kann.

219,00 €*