Perceval L08 Weißes Ebenholz

Produktinformationen "Perceval L08 Weißes Ebenholz"

Perceval L08 weißes Ebenholz - Der moderne Klassiker

  • Griff aus weißem Ebenholz
  • inklusive Steckscheide aus Leder

Perceval haben es geschafft, mit dem L08 so etwas wie einen modernen Klassiker in der französischen Messerkultur zu etablieren.

Mit dem wundervoll gerundeten Schwung des Griffes, erinnert das L08 leicht an das Heck eines alten Cadillacs – hier hat es der Hersteller es geschafft, die altehrwürdige Tradition des Messerbaus in Frankreich mit dem modernen Design des 20. Jahrhunderts zu verbinden.
Das Ergebnis ist ein wundervoll stimmig aussehendes Messer, was darüber hinaus auch noch wunderbar in der Hand liegt.

Die zur Spitze rund zulaufende Sheepfootklinge ermöglich ein sicheres Arbeiten und erweist sich als überaus als äußerst schneidfreudig.
Das liegt zum einen an dem bis zum Klingenrücken hochgezogenen Flachschliff und zum anderen an der extrem dünnen Schneidfase. Perceval schärfen ihre Messer allesamt von Hand auf langsam rotierenden Schleifsteinen. Auch der finale Abzug erfolgt – ganz traditionell – auf einem Riemen aus gerautem Büffelleder.

Ein absolutes Highlight ist das extrem befriedigende Geräusch beim Einrasten des Liner-Locks. Hier merkt man einfach, wie präzise diese Messer gefertigt werden.

Da ein Taschenclip die tolle Linie stören wurde, ist ein Stecketui aus Leder im Lieferumfang enthalten. So können sie ihr L08 bequem mitnehmen, ohne dass die Griffschalen zerkratzt werden.

Das Olivenholz, stammt aus Südeuropa und zeichnet sich durch seinen warm Holzton aus.

Weißes Ebenholz, stammt aus Südostasien und ein hartes, dichtes Holz, Typisch ist die besondere Maserung aus hellem Holz und dunklen Adern.
Die Maserung unterscheidet sich bei den Messern, somit ist jedes Messer ein Einzelstück.

Bitte beachten Sie, jedes Messer ist ein Unikat und differiert von den abgebildeten Messern, da die ausgewählten Materialien Naturstoffe sind.


 

 

42a-konform: Ja
Clip: Nein
Gesamtlänge: 20,5
Griffmaterial: Holz
Klingenlänge: 9,5
Klingenmaterial: Sandvik, rostbeständig
Klingenstärke: 2,4
Linkshandtauglich: Ja
Made in: Frankreich
Messertyp: Herrentaschenmesser
Verschlusstyp: Linerlock

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
Nicht verfügbar
Perceval L08 Ebenholz
Griffmaterial: Ebenholz
Perceval L08 Ebenholz Ebenholz jeder Griff ein absolutes Unikat inklusive Steckscheide aus Leder Perceval L08 - Der moderne Klassiker Perceval haben es geschafft, mit dem L08 so etwas wie einen modernen Klassiker in der französischen Messerkultur zu etablieren. Mit dem wundervoll gerundeten Schwung des Griffes, erinnert das L08 leicht an das Heck eines alten Cadillacs – hier hat es der Hersteller es geschafft, die altehrwürdige Tradition des Messerbaus in Frankreich mit dem modernen Design des 20. Jahrhunderts zu verbinden.Das Ergebnis ist ein wundervoll stimmig aussehendes Messer, was darüber hinaus auch noch wunderbar in der Hand liegt. Die zur Spitze rund zulaufende Sheepfootklinge ermöglich ein sicheres Arbeiten und erweist sich als überaus als äußerst schneidfreudig.Das liegt zum einen an dem bis zum Klingenrücken hochgezogenen Flachschliff und zum anderen an der extrem dünnen Schneidfase. Perceval schärfen ihre Messer allesamt von Hand auf langsam rotierenden Schleifsteinen. Auch der finale Abzug erfolgt – ganz traditionell – auf einem Riemen aus gerautem Büffelleder. Ein absolutes Highlight ist das extrem befriedigende Geräusch beim Einrasten des Liner-Locks. Hier merkt man einfach, wie präzise diese Messer gefertigt werden. Da ein Taschenclip die tolle Linie stören wurde, ist ein Stecketui aus Leder im Lieferumfang enthalten. So können sie ihr L08 bequem mitnehmen, ohne dass die Griffschalen zerkratzt werden. Ebenholz DER Klassiker! Ebenholz hat eine unheimlich hohe Dichte und wird seit Jahrzehnten im Instrumentenbau für Griffbretter verwendet. Durch die sehr feinen Poren, ist das Holz relativ unempfindlich.

210,00 €*