Böker Plus F3.5 Micarta Voxnaes Design

Produktinformationen "Böker Plus F3.5 Micarta Voxnaes Design"

Böker Plus F3.5 Micarta

  • Stahl Framelock
  • D2 Stahl
  • Jesper Voxnaes Design

 A million dollar knife

Designs von Jesper Voxnaes sind ja grundsätzlich immer schon ein Knaller! Mit dem neuen Böker Plus F3.5 hat Voxnaes sein beliebtes F3-Design noch einmal überarbeitet und einen richtigen Homerun abgeliefert. Schon beim Auspacken des F3.5 wirst du dir vielleicht denken, dass sich dieses Messer deutlich teurer anfühlt, als es in Wahrheit ist.

Der Stahl-Framelock ist sandgestrahlt, was dem Material eine raue Oberfläche verleiht, deren Optik ein wenig an die Titan-Griffe von Chris Reeve erinnert. Damit das Messer nicht zu schwer wird – wir reden hier schließlich über einen richtig großen Brummer mit guten 200mm Gesamtlänge – wurde die Präsentationsseite aus braunem Micarta gefertigt. Trotzdem liegt das F3.5 mit knapp 135gr. immer noch vertrauensvoll satt in der Hand.

Bei der Klinge setzen Böker Plus auf den tausendfach bewährten D2-Werkzeugstahl, welcher eine sehr hohe Schärfe annimmt und zudem äußerst robust ist. Das leichte Stonewash-Finish sieht nicht nur gut aus sondern verzeiht auch leichte Gebrauchsspuren. Die Klinge lässt sich über das Daumenloch mühelos einhändig öffnen und liefert dank ihrer bauchigen Form eine tolle Schneidperformance. Die spitze zulaufende Swedge sorgt zudem für eine durchaus interessante Optik. Ein weiteres Highlight ist, dass die Klinge trotz ihrer Stärke von fast 4mm, erstaunlich dünn hinter der Schneidfase gehalten wurde, was sich abermals positiv auf die Schneideigenschaften auswirkt. Für einen tollen farblichen Akzent sorgen der gold anodisierte Clip (Deep Carry, nicht umsetzbar), die Achsschraube und der Backspacer.

Alles in allem bekommt man hier ein Messer, welches einfach rundum stimmig ist und einen richtig guten Worker darstellt. 

 

42a-konform: Nein
Designer: Jesper Voxnaes
Gesamtlänge: 20,2
Gewicht: 153
Griffmaterial: Micarta
Klingenlänge: 8,5
Klingenmaterial: D2
Klingenstärke: 3,9
Linkshandtauglich: Nein
Made in: China
Messertyp: Every Day Carry
Verschlusstyp: Framelock
Öffnung: Daumenloch

1 von 1 Bewertungen

4.5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


May 21, 2021 14:17

Super Taschenpanzer

Ich habe das Messer hier bestellt und gestern bekommen, weil ich die Version in G10 schon habe und auf Micarta stehe. Das musste also unbedingt sein! Danke @ASW für den schnellen Versand und dankefürnichts @UPS für die drei sinnfreien Zustellankündigungen ohne Zustellung. Aber nun zum Messer. Nachfolgendes gilt auch für das F3.5 mit G10, was funktional vollkommen identisch ist. Ich fang mit der Kritik an (die mir (!) vollkommen wurst ist, die Couchcrafter wird es stören): Die Klinge steht nicht 100%ig mittig in geschlossenem Zustand. Das ist bei Böker Plus m.E. immer ein Glücksspiel, hier passt es nicht ganz. Deswegen keine Top-Bewertung. Und der Clip ist etwas hakelig, beim AusDerTaschZiehen, weil das im Frame-Bar hängen bleibt. Auch nicht so wichtig. Den Rest mag ich: D2 ist zwar nicht S90, aber ein guter Allrounder. Bei normalem Gebrauch (Essen, Karton, Stöckchen, etc.) muss ich den nicht so häufig abziehen. Das Messer schneidet trotz starker Klingenstärke recht ordentlich, dank des hochgezogenen Flachschliffs. Der Lock hält bombig, da wackelt nichts. Alles ist verschraubt und kann nachgezogen werden. Es liegt gut in der Hand, das Finish der Klinge ist sauber. Klar hat das Messer keine feine Spitze, wie z.B. ein PM2, aber das weiß man ja vor dem Kauf. ;-) Das F3.5 ist kein Leichtgewicht, man hat einen ordentlichen Brocken einstecken. Ich würde das vergleichen mit dem ZT 350: Das hat zwar den besseren Stahl und sieht gerade als TS-Version vielleicht etwas nicer aus. Es hat aber einen beknackten Recurve und kostet mehr als das doppelte (der G10-Version) des F3.5 Fazit: Ordentliches Messer, kein Firlefanz, gute Funktionalität. Und gerade die G10-Version für die Sparer ein echter Kauftipp!

Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.